Home

Aufrichtung des Körpers

durch Bewusstsein

Niemand hat die Absicht krank zu sein, weder MENSCHEN noch TIERE!

Die AUFRICHTUNG des Körpers ist die BASIS für ein bewusstes und gesundes LEBEN.

Hauptfokus: Die Wirbelsäule! – Wiederherstellung der Balance zwischen Körper, Geist und Seele

Die Wirbelsäule ist die tragende Stütze in unserem Körper. An der Wirbelsäule sind alle Organe angeschlossen, ca. 550 Muskeln, 400 Sehnen und sie beinhaltet unser zentrales Nervensystem.

Was viele nicht wissen: Die Wirbelsäule ist darüber hinaus ist der größte Datenspeicher, Sender und Empfänger unserer Seele.

In den 26 Wirbeln und Bandscheiben sind alle Emotionen seit Anbeginn unserer Existenz als Information gespeichert. Alle Blockaden, wie z.B. Schockerlebnisse, Traumata, negative Erfahrungen, pränatale Muster und daraus resultierende Verspannungen und Schmerzen sind Emotionen, welche – unbewusst – noch nicht losgelassen wurden.

Der Körper möchte diese energetische Dysbalance ausgleichen, kann es aber nicht, wenn man ihn nicht dabei durch die Veränderung des eigenen Bewusstseinszustandes unterstützt. Die Wirbelsäule verschiebt und verdreht sich als Kompensation in der Not. Das wiederum hat zur Folge, dass die anliegenden Nerven- und Energiebahnen in Mitleidenschaft gezogen und blockiert werden. Dadurch werden auch die zugehörigen Organe und Zonen des Körpers belastet. Es erscheint einem nun so, dass ein Organ eine symptomatische Störung von außen hat, dabei liegt die wahre Ursache bei der verschobenen und verdrehten Wirbelsäule aufgrund emotionaler Blockaden im Bewusstsein der Körperzellen und des betroffenen Menschen.

Welche konkreten Folgen können durch die Fehlstellung und Blockade des Körpers und seiner Funktionen entstehen?

Körperschiefen können im Laufe der Jahre zu diversen gesundheitlichen Problemen führen, wie z.B.:

  • Schmerzen an Rücken, Schulter, Hüfte und Knie
  • Bandscheibenvorfälle
  • Gelenksentzündungen
  • Kieferfehlstellungen
  • Ischiasbeschwerden, Lymphstau
  • Verspannungen
  • Nervenerkrankungen
  • Über-, Unter- und Dysfunktionen von Organen
  • ADS / ADHS
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen bis hin zu Migräne
  • Depressionen
  • Konzentrationsstörungen
  • Tinnitus
  • Destruktive und selbstsabotierende Glaubensmuster
  • Karmische Muster und Blockaden

Was bewirkt die Aufrichtung des Körpers durch Bewusstsein?

Alle unsere Zellen haben die Fähigkeit sich selbst zu heilen. Diese Ressource ist leider sehr oft mit unbewussten Blockaden überlagert.

Die Aufrichtung des Körpers durch Bewusstsein (pure Lichtenergie) bewirkt die Lösung von Ursachenblockaden auf allen Ebenen des Seins. Es handelt sich um eine innere (seelische) und äußere (körperliche) Aufrichtung.

Durch die Lösung der Ursachenblockaden können einzelne Wirbel wieder ihre Position selbständig korrigieren. Der Beckenschiefstand kann sich neu und harmonisch ausrichten. Demzufolge kann auch die Beinlängendifferenz ausgeglichen werden.

Die Aufrichtung des Körpers durch Bewusstsein erschafft eine gesunde Basis in Körper, Geist und Seele, bei der sich die Selbstheilungskräfte vollkommen entfalten können.

Warum Aufrichtung für Tiere?

Tiere leiden genauso wie Menschen unter Rücken- und Gelenksbeschwerden aufgrund von Wirbelsäulen-, Beckenschiefständen und anderen Körperblockaden. Das körperliche Ungleichgewicht kann man zum Beispiel an der Gangart erkennen.

Da an der Wirbelsäule und am zentralen Nervensystem alle Körperzentren und -organe angeschlossen sind, kann es auch zu Folgestörungen und -schäden kommen.

Die Symptome sind ähnlich wie bei uns:

Das Tier hat Mühe beim Aufstehen, Gehen oder es muss sich lange strecken. Es kann darüber hinaus zu Verdauungsbeschwerden, Allergien, Entzündungen, Diabetes,  Hüftgelenk- Dysplasie, Lähmungen bis hin zu Tumoren und anderen Krankheiten kommen.

Bei Pferden ist die Körperschiefe sogar an der ungleichen Abnutzung der Hufe zu erkennen. In diesem Fall ist es wichtig, den Reiter auch aufzurichten. Das Pferd übernimmt sonst das Ungleichgewicht des Reiters. Genauso übernehmen Hunde und Katzen die meisten Dysbalancen ihrer Halter, weshalb auch sie in jedem Fall mit aufgerichtet werden sollten.

Bei tiefsitzenden Blockaden – z.B. nach einer traumatischen Erfahrung – sind entsprechende Nachbehandlungen sinnvoll.

Meine Empfehlung für alle:

Präventiv vorbeugen, statt zu leiden!

Körper

1. Gesundheit durch Bewusstsein – Wie soll das funktionieren?

Es scheint fast unglaublich, dass man durch eine unsichtbare Sache, wie Bewusstsein, konkrete Dinge im Leben beeinflussen kann, wie zum Beispiel die eigene körperliche Verfassung, Psyche, Arbeit, Fülle oder auch Beziehungen. Und das auch noch auf eine leichte Art und Weise, ohne Kraftanstrengung oder Energieverschwendung von außen, einfach so von innen heraus. Die Realität ist: Ich war selbst schon sehr oft in Lebenskrisen: DRAMA pur! 😉 Irgendwann hatte ich genug davon und begab mich auf die Suche, es war vielmehr eine Sehnsucht nach dieser “einen klärenden Antwort” auf all meine Fragen. Und ja, ich habe sie gefunden: BEWUSSTSEIN! Und das hat mich und mein Leben grundlegend, und zwar in allen Bereichen, erleichtert! Und auch Du kannst das schaffen. Wie, das verrate ich Dir gerne bei einem Kennenlernen, in meiner kostenlosen “Bewussten Gesundheitsbegleitung” für neue Besucher.

Geist

2. Erleichterung Deiner Selbstheilung, es ist leichter als Du denkst

Bei mir erfährst Du ein geborgenes und sicheres Umfeld, in dem Dein Bewusstsein sich erweitern und Dein Körper sich tief entspannen kann. Nur so können sich Deine Selbstheilungskräfte vollständig aktivieren und entfalten. In meiner Praxis mache ich immer wieder, auch bei mir selbst, die Erfahrung, dass es dann gar nicht mehr notwendig ist, den Körper mit den verschiedensten „Mittelchen“ von außen zu behandeln, oder vielleicht für die Psyche diverse Methoden, Techniken, Rituale und so weiter einzusetzen. Es ist wirklich oft erstaunlich wie einfach und leicht Selbstheilung sein darf. Denn Selbstheilung ist bereits vorhanden, sie muss eben nur aktiviert und gestärkt werden. Das Geheimnis ist die bewusste Verbindung zu Deiner Seele, und die ist nachhaltig! Erlebe es selbst durch eine kostenlose „Bewusste Gesundheitsbegleitung“!

Seele

3. Ein Vielfaches an Lebensenergie, das ist echte Lebensqualität

Kennst Du das: Du glaubst an etwas, lernst wie Du es umsetzt, entwickelst Dich weiter und dann macht Dir irgendetwas da draußen in Deinem Leben immer wieder einen Strich durch die Rechnung?! Zum Beispiel: Zeitdruck, Geldmangel oder andere Menschen, die das, was Du glaubst und tust, belächeln, nicht unterstützen oder sogar sabotieren. Es hat so den Anschein, dass der ganz Aufwand für nix und wieder nix war, und es besser gewesen wäre, wenn… Na ja, Du kennst das ja sicher bereits gut genug! Ich habe durch meinen Bewusstseinswandel ganz einfache und natürliche Möglichkeiten entdeckt, wie Du ein Vielfaches an Lebensenergie – bei viel weniger Zeitaufwand – aus Deinem Leben und Körper schöpfen kannst und Du Deinen stressigen Alltag bestmöglich meistern kannst. In meiner kostenlosen „Bewussten Heilbegleitung“ verrate ich es Dir!

“Schwer war gestern … Es darf ab jetzt leicht sein.”

Monika Leinwather