Live Event

Live Event

Bewusste Organ- und Symptomaufstellung

Der Körper spricht mit uns. Seine Botschaften sind wichtig, manchmal lebenswichtig.

Diese spezielle Aufstellungsarbeit richtet sich an Menschen, die bereit sind:

  1. die tiefer liegende Botschaft ihres Körpers anzunehmen
  2. Ursachenblockaden zu transformieren
  3. Erkenntnisse und dahinter verborgene Weisheit in ihr Leben zu integrieren
Abendtermine, jeweils Donnerstag von 17.00 – ca. 21.00 Uhr

Termine: 14. 1. 2021, 11. 3. 2021, 20. 5. 2021, 15. 7. 2021, 16. 9. 2021 und 18. 11. 2021

Tagesseminar, jeweils Samstag von 10.00 – 18.00 Uhr:

Termine: 24. 4. 2021  und  30. 10. 2021

Änderungen vorbehalten

  • Investition: € 190,– / Person. Paare und Familienmitglieder jeweils € 150,– pro Person

Bewusste Aufstellung “Die Mutter”

Die Mutter steht für: Das Leben nehmen (annehmen können, empfangen).

Wir sind zur Hälfte Vater + Mutter.

Das Unterbewusstsein steuert unser Leben. Ein Teil davon sind die Eindrücke und Gefühle, die wir über unsere Mutter erfahren. Die Prägungen von der Mutter – 9 Monate Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre – sind eine elementare Prägung in unserem Leben.

Die Mutterenergie hat die Aufgabe, dass wir in unserem Urvertrauen verankert sind. Das Leben annehmen und genießen können. Sie steht für Urvertrauen, Sanftheit, emotionales Bewusstsein. Das Mutterbild wiederholt sich in der Partnerschaft und in der Beziehung zu anderen weiblichen Personen. Fehlt die Liebe zur Mutter ist diese Energie blockiert und zeigt sich auf vielfältige Weise, z.B.:

  • Körperliche Symptome u. Diagnosen an der linken Körperhälfte (linke Körperhälfte steht für weibliche Energie)
  • Probleme in der Partnerschaft
  • Es fehlt das Vertrauen ins Leben und zu sich selbst
  • Passive Persönlichkeit
  • Wir haben kaum eigene Ideen und setzen sich in ihrer Umgebung nicht durch
  • Wenn ihnen an etwas fehlt, dann rufen sie nach dem Staat oder nach der Gesellschaft, die für sie etwas ändern soll. Weil es ja ihr gutes Recht ist.

Wann:     jeweils Samstag, von 10-18 Uhr, 1-Tages-Seminar

Termine:  9. Mai 2020  |   14. November 2020

Wo:          Praxis Gesundheit-durch-Bewusstsein, 2431 Enzersdorf/F., Bachgasse 10a

Investition:   € 190,–  inkl. Snacks und Mittagessen

Anmeldung unter: Anmeldung oder 0664-7833899 Monika Leinwather. Es ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich (mind. 4 / max. 10 Teilnehmer*innen).

Geschlossene Gruppe auf Anfrage möglich. Manchmal möchte man einfach “unter sich” bleiben. Die private Atmosphäre erlaubt oft erst ein “sich öffnen” gegenüber den Aspekten, die sich zeigen möchten.

Bewusste Aufstellung “Der Vater”

Der Vater steht für: das Leben geben (etwas in die Tat umsetzen – einen Samen säen).

Wir sind zur Hälfte Vater + Mutter.

Die Vaterenergie hat die Aufgabe im Leben etwas „umzusetzen“. Also nach Außen zu bringen. Sie steht für Sicherheit, Geborgenheit und Erfolg. Das Vaterbild wiederholt sich in der Partnerschaft und in der Beziehung zu anderen männlichen Personen. Fehlt die Liebe zum Vater ist diese Energie blockiert und zeigt sich auf vielfältige Weise, z.B.:

  • Körperliche Symptome u. Diagnosen an der rechten Körperhälfte (rechte Körperhälfte steht für männliche Energie)
  • Probleme in der Partnerschaft
  • Man kann sich nur schwer durchsetzen
  • Man fühlt sich nicht geerdet
  • Ständiges Gefühl von „Unsicherheit“
  • Gefühl von Abhängigkeit
  • Ängste u. Süchte
  • Es wird nur auf das „Machbare“ geachtet, Gefühle werden vernachlässigt.

In diesem Seminar wird die Beziehung zum Vater wieder in die göttliche Ordnung gebracht, sodass die Liebe wieder fließen kann.

Du erlangst wieder Sicherheit, Geborgenheit und Erdung in Deinem Leben.

Wann:     jeweils Samstag, von 10-18 Uhr, 1-Tages-Seminar

Termine:  4. Juli 2020  |   12. Dezember 2020

Wo:          Praxis Gesundheit-durch-Bewusstsein, 2431 Enzersdorf/F., Bachgasse 10a

Investition:   € 190,–  inkl. Snacks und Mittagessen

Anmeldung unter: Anmeldung oder 0664-7833899 Monika Leinwather. Es ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich (mind. 4 / max. 10 Teilnehmer*innen).

Geschlossene Gruppe auf Anfrage möglich. Manchmal möchte man einfach “unter sich” bleiben. Die private Atmosphäre erlaubt oft erst ein “sich öffnen” gegenüber den Aspekten, die sich zeigen möchten.

Ahnenfreiheit

Du bist als Mensch ein Produkt Deiner Vergangenheit, eine Tatsache, die unzählige Kämpfe und Einschränkungen im eigenen Leben verursacht und Deine wahre Freiheit behindert.

Deine Vergangenheit beinhaltet nicht nur die Blutlinie – Eltern, Großeltern und Familie, die bis nach Atlantis zurückreichen -, sondern auch deine früheren Leben, von denen viele deine eigenen biologischen Vorfahren sind.

Noch wichtiger ist, dass deine Vergangenheit tiefe Verbindungen zu einer oder mehreren der 144.000 spirituellen Engelsfamilien beinhaltet. Diese unzähligen Schichten bilden die Grundlage deiner menschlichen Existenz und sind genau die Dinge, die dich davon abhalten, Fülle, Klarheit, Freude, Erleuchtung und ultimative Freiheit zu realisieren.

Jetzt ist der Zweck dieser Familienstrukturen jedoch erfüllt. Da die Menschen beginnen, Bewusstsein und Energie zu verstehen, ist es endlich Zeit, Dich zu befreien.

Du bist auf die Erde gekommen, um etwas über Energie, Bewusstsein und letztendlich Freiheit zu lernen. Dennoch wurden viele Einschränkungen in die Abstammungslinie eingebettet und wurden Teil deines physischen, mentalen und sogar spirituellen Seins. Ahnenenergien beeinflussen deine Gedanken, deine Biologie, deine Überzeugungen, deine Gewohnheiten, deine Neigungen, deine Träume, deine körperliche und geistige Gesundheit, deine Fülle und vieles mehr. Das Ehren und Lösen dieser Verbindungen öffnet die Tür für die Integration deiner eigenen Klarheit, deines Wissens, deiner Gedanken, deiner Gefühle und deines Lichtkörpers.

Was Dich erwartet:

  • Wie bist du so geworden, wie du bist?
  • Wer sind deine richtigen Vorfahren und warum ist das wichtig?
  • Finde heraus, warum einige Dinge so schwer zu ändern sind
  • Entlasse dich selbst in die Souveränität und Freiheit
  • Alle Wesen werden in dieser Zeit der Konvergenz nach Hause gerufen
  • Deine spirituelle Familie wird nicht mehr benötigt, weil du nicht mehr verloren bist

Du erlangst wieder Sicherheit, Geborgenheit und Erdung in Deinem Leben.

Wann:     jeweils von 10-18 Uhr, 2-Tages-Seminar

Termine:  10. – 11. Oktober 2020

Wo:          Praxis Gesundheit-durch-Bewusstsein, 2431 Enzersdorf/F., Bachgasse 10a

Investition:   € 380,–  inkl. Snacks und Mittagessen

Anmeldung unter: Anmeldung oder 0664-7833899 Monika Leinwather. Es ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich (mind. 4 / max. 10 Teilnehmer*innen).

Geschlossene Gruppe auf Anfrage möglich. Manchmal möchte man einfach “unter sich” bleiben. Die private Atmosphäre erlaubt oft erst ein “sich öffnen” gegenüber den Aspekten, die sich zeigen möchten.